17.9.2018 Zürcher Studierendenzeitung über die aktuellen Geschehnisse im Romanischen Seminar der UZH

Das Romanische Seminar heckt etwas aus
von Oliver Camenzind

Offenbar soll auf Kosten von drei Mittelbaustellen am Romanischen Seminar eine Professur ad personam geschaffen werden und zwar nicht als Ersatz für einen ordentlichen Lehrstuhl? Heute, 18.9.2018, findet der Probevortrag statt.


Christine Janine Wittlin

News