Tutorat/Hilfsassistenz

Die Vereinigung akademischer Mittelbau der Universität Zürich (VAUZ) sucht Tutorinnen und Tutoren, die der Geschichte der VAUZ an der Universität Zürich auf den Grund gehen. Die VAUZ ist ein privatrechtlicher Verein und vertritt die Anliegen und Interessen des akademischen Mittelbaus an der Universität Zürich (Doktorierende, Assistierende, Oberassistierende, wissenschaftliche Mitarbeitende etc.). Die VAUZ nimmt Stellung zu universitären Vernehmlassungen und anderen bildungspolitischen Fragen, sie vernetzt den Mittelbau mittels Events und bietet Unterstützung bei Problemen. Durch ihre vielseitige Arbeit nimmt die VAUZ im universitären Leben einen wichtigen Platz ein.

Die VAUZ wurde 1968 gegründet und kann im 2018 das 50 jährige Jubiläum feiern. Im Vorfeld dieses Jubiläums soll die Geschichte der VAUZ anhand der vorhandenen Quellen aufgearbeitet werden. Dazu sucht die VAUZ Dich als Tutor/in!

Deine Voraussetzungen:
- Immatrikulation an der UZH (z.B. in einem Studienprogramm des Historischen Seminars, mindestens fortgeschrittenes BA-Studium).
- Erste Erfahrung im wissenschaftlichen Arbeiten (Pro- oder Seminararbeit)
- Zuverlässigkeit
- Gute Schriftsprache
- Eigenständiges Arbeiten in Rücksprache mit der Geschäftsführerin der VAUZ.

Das Tutorat bietet Dir:
- Einblicke in die Praxis.
- Vertiefung der Kenntnisse über das wissenschaftliche Arbeiten.
- Zeitrahmen: bis zu 90 Stunden pro Semester.
- Vergütung pauschal CHF 1850.- pro Semester.

Interessiert? Bitte melde Dich mit Lebenslauf, einer Schriftenprobe (Pro-/Seminararbeit) und einem kurzen Motivationsschreiben bei

Christine Wittlin, VAUZ Geschäftsführerin
vauz@vauz.uzh.ch

Bewerbungsfrist: Ende November 2015

Wir freuen uns auf Deine Berwerbung!