Beamtenversicherungskasse des Kantons Zürich (BVK)

BVK

Die UZH versichert ihre Mitarbeitenden entweder bei der Personalvorsorge des Kantons Zürich (BVK) oder der Vorsorgestiftung VSAO. Die Anmeldung erfolgt ausschliesslich durch die Abteilung Personal. Hier finden sich Informationen zur BVK und zu BVK-Veranstaltungen an der UZH.

BVK-Informationsveranstaltung vom 20. Oktober 2015
BVK Folgeveranstaltung 10.Dezember 2015
__________________________________________________________________________
 

Neuwahlen für den Stiftungsrat BVK

Die Amtsperiode des jetzigen BVKStiftungsrats
läuft am 30. Juni 2017 ab. Neuwahlen finden im kommenden
Frühjahr statt. Jetzt können Versicherte für einen Sitz im BVK Stiftungsrat
kandidieren. Die versicherten Arbeitnehmenden haben Anspruch
auf die Hälfte, also auf neun Sitze im BVK Stiftungsrat.

Wer sich für eine Kandidatur interessiert, kann sich melden bei VPOD-Regionalsekretär Fabio Höhener: fabio.hoehener@vpod-zh.ch

2016-11 BVK (PDF, 243 KB)
________________________________________________________________________

 

Personalausschuss empfiehlt einstimmig die Kündigung des BVK-Anschlussvertrags per Ende 2016

Die VAUZ bedankt sich bei den Mitgliedern des Personalausschuss Anschlussvertrag BVK für ihr bisheriges und engagiertes Arbeiten!

Sie nimmt die Entscheidung der Universitätsleitung mit Besorgnis zur Kenntnis und hofft,  dieser Entscheid gereiche den weiterhin BVK-versicherten Mittelbauangehörigen, sowie allen anderen bei der BVK versicherten UZH Mitarbeitenden, nicht zum völligen Nachteil.

Auch befürwortet die VAUZ die vom Personalausschuss empfohlene politische Diskussion, die nun dringend geführt werden muss und unterstützt die Prüfung eines Austritts aus der BVK per Ende 2017.